News

Rund um Köln am 25.04.2011

altZum Saisonauftakt des German Cycling  Cup fuhr ein Dreiergespann des HALLZIG EXPRESS in die schöne Domstadt am Rhein. Gemeinsam mit über 2100 StarterInnen sollte dort das erste Rennen dieser Serie gemeistert werden. Sommerliche Temperaturen und eine gute Organisation bildeten den Rahmen für einen tollen Kurs über 68 km inklusive Ausflügen in das Bergische Land, welches als Prüfung einige Höhenmeter bieten konnte. Begeisterte Zuschauer sorgten für den passenden Druck im Pedal und natürlich auch für authentische Rennatmosphäre.

Alle drei Fahrer kamen gesund und munter ins Ziel und konnten ihre Ziele für dieses Rennen erreichen:

Jennifer Dengler: AK 14 / Gesamt 51 - Frauen
Oliver Polz: AK 41 / Gesamt 129 – Männer
Jörg Hartwig: AK 150 / Gesamt 488 – Männer


In zwei Wochen geht es bei der „Tour d’Energie von den Terrassen“ in Göttingen weiter.