News

Glocknerkönig am 05.06.2011

altAuch in diesem Jahr konnte der HALLZIG EXPRESS ein Team für das Bezwingen der Grossglockner-Hochalpenstraße am 05.06.2011 aufstellen. Und wie im vergangenen Jahr auch, tat das gute Wetter das Seine, um die ohnehin schon physische und psychische Quälerei nicht noch zu verschlimmern.

Die 27 km lange Strecke, die bei maximal 12% Steigung einen Höhenunterschied von 1.694 Meter überwindet, wurde von insgesamt 2.322 Starterinnen und Startern in Angriff genommen.

Vom aufgestellten Team des HALLZIG EXPRESS war Christian Heilscher, der mit einer Zeit von 01:40:17 den Berg gerade "hochflog", der Schnellste und sicherte sich so den 88. Platz in seiner Altersklasse und Platz 234 in der Gesamtwertung! Es folgten André Wittwar (01:52:36, Platz 200 AK, 545 gesamt), Oliver Polz (02:02:02, Platz 280 AK, 841 gesamt), Michael Brade (02:20:06, Platz 444 AK, 1.390 gesamt) sowie Frank Kalter (02:20:55, Platz 460 AK, 1.409 gesamt).

Von 44 gemeldeten Teams landete der HALLZIG EXPRESS auf Platz 18.
Glückwunsch zu dieser wilden Berghatz, Jungs!