News

Genussradler und Jedermänner...

alt...lautete die Überschrift eines Artikels über den HALLZIG EXPRESS in der LVZ.
Von dieser Veröffentlichung angelockt, wurden wir kurz darauf von einigen netten Damen kontaktiert, die Interesse an unserer Trekking-Abteilung bekundeten. Unglücklicherweise gab es diese Abteilung noch gar nicht...

So in Not bzw. Handlungszwang geraten, wurde sie kurzerhand gegründet. Bald darauf fand die zweite Kontaktaufnahme (radelnd) in Richtung Haselbacher See statt. Dann folgte schon eine schöne Tour längs des Elberadweges von Dessau über Wittenberg bis nach Torgau. Und mit jeder Tour wuchs das Feld der radelnden Meute ein wenig an.

Die Mundpropaganda funktionierte mal wieder prächtig und bei der letzten Tour am 28.08. machten sich bereits 14 Radler auf einen gemütlichen Törn von Leipzig aus östlich kurbelnd in Richtung Mulde.
Als vernünftigen Ausgleich für unsere Renn-Mäuse, Integration der Partner und Kinder sowie letztendlich ganz banal dem Genuss der Landschaft und Gemütlichkeit, wird sich unsere Trekking-Abteilung nun bestimmt sehr schnell als wundervolle weitere Komponente in das jetzt schon breite Spektrum unserer Truppe einschmiegen.

Die nächste Runde wird schon geplant. Es soll Richtung Unstrut gehen und erstmalig ist eine Übernachtung eingeplant. Interessierte Radler sind herzlich willkommen!