News

4. RTF Rund um den Petersberg am 25.09.2011

altDie Teilnahme des HALLZIG EXPRESS an der 4. RTF "Rund um den Petersberg" stand unter besten Voraussetzungen: strahlend blauer Himmel, eine radelwütige Meute und tolle Strecken.

Den Heimvorteil ausnutzend, reisten 14 HALLZIGer auf meist kurzen Wegen zu dieser - wie gewohnt - bestens organisierten Veranstaltung des RSV Wolfen 1950 e.V. an und gingen die ausgewiesenen Strecken über 48 und 110 an.
Drei Reifenpannen sorgten aber bei der 110-Kilometer-Gruppe des HALLZIG EXPRESS für längere "Standzeiten", die jedoch mit viel Humor genommen wurden. Die "Bummeleien" wurden danach sofort wieder ausgeglichen, was dem Zug dann Mannschaftszeitfahrcharakter verlieh.

Die angegangene Strecke über 110 Kilometer wurde nach der zweiten Überquerung des Petersberges und der dritten Reifenpanne auf 88 Kilometer verkürzt - die Vorräte an Ersatzmaterial waren nämlich vollständig aufgebraucht...

Nach der Rückkehr ins Ziel konnten alle angereisten HALLZIGer mit großer Freude den Pokal der Oberbürgermeisterin für das teilnehmerstärkste Team entgegennehmen, der schon einen Ehrenplatz bekommen hat.

Das Team des HALLZIG EXPRESS bedankt sich beim RSV Wolfen 1950 e.V. für die rundum gelungene Veranstaltung und freut sich jetzt schon auf die 5. Rund um den Petersberg im nächsten Jahr!