News

Rapido rapido en Zwenkau! am 13.04.2014

RTF Wochenende Leipzig/Zwenkau

Nach der RTF „Quer durch die Leipziger Tieflandsbucht“ am Samstag, an dem 9 Hallziger teilgenommen haben, hieß es am Sonntag bei ebenfalls schönem Wetter bei der RTF „Zwischen Elster und Mulde“ des RV Zwenkau anzutreten.

Die meisten der 19 Hallziger starteten auf der 114km-Strecke, wo, im Gegensatz zur RTF am Vortag, unter anderem wegen des Rückenwindes richtig Tempo gemacht wurde. So zerteilte sich das Feld nach ca. 40km und es fanden sich kleinere Gruppen, in denen für jeden Geschmack entsprechende Tempi gefahren wurden. So konnte diese RTF als gute Trainingsmöglichkeit für kommende Rennen und Marathons genutzt werden.

Wer wollte, konnte seine Distanz durch eine weitere Runde auf 150km erhöhen. Da aber auf dem Rückweg nun der Gegenwind kräftig blies, entschieden sich die meisten auf der vorher angedachten 114km Strecke zu bleiben. Trotzdem zog bei den Meisten mit der Nähe zum Ziel das Tempo an.

Als alle Hallziger im Ziel angekommen waren, wurde der Radsportvormittag gemütlich bei Bratwurst, Kuchen und Bierchen abgerundet. Zudem konnten wir den Pokal für die teilnehmerstärkste Mannschaft entgegennehmen.

Vielen Dank für die tolle Organisation des RV Zwenkau und die leckeren Fettbemmchen!