News

Tharandter RTF "TransERZ" und "ERZtaler" Marathon am 24.05.2014

Trotz der Herkunft als "Flachlandtiroler" machte sich am 24.05.2014 eine stattliche Gruppe Hallziger auf, Kilometer und Höhenmeter beim wieder einmal perfekt organisierten Erztaler Radmarathon des RTTW - Radteam Tharandter Wald zu sammeln.
Die größte Gruppe aus immerhin 5 Fahrern - unterstützt durch einige Fahrer der Rennradliste Leipzig - machte sich dabei an die 230 km Strecke, auf welcher neben einigen kürzeren jedoch nicht weniger fordernden Anstiegen der Erzgebirgskamm immerhin 3 mal bezwungen werden wollte. Gute Laune, die schöne Strecke, ein reichhaltiges Angebot an den Verpflegungspunkten und die fast bis ins Ziel auch guten Wetterbedingungen ließen die Gruppe dabei zu Höchstform auflaufen, so dass die Runde in einem eher für flachere Gegenden zu vermutenden flottem Tempo gefahren werden konnte.
Aber auch die auf der etwas kürzeren 150er Runde gestarten 3 Fahrer kamen auf Ihre Kosten und waren vom "Ötztaler des Ostens" begeistert. Auch wenn die finale Bratwurst und das zugehörige isotonische Kaltgetränk dem bei der Zielankunft plötzlich einsetzenden Platzregen geopfert werden musste, waren alle einig, das diese Veranstaltung auf der Liste für 2015 wieder ganz oben steht.