News

RTF in Bitterfeld - die Doublette in Sachsen-Anhalt

Am vergangenen Wochenende trafen sich knapp 200 Radler in Bitterfeld, um den Kreisel und die Heide-Tour vom gastgebenden ESV zu bestreiten.
Bei schönstem Sonnenschein und zweistelligen Temperaturen konnten (wie üblich) mehrere Distanzen gefahren werden, der berüchtigte Ochsenkopf konnte dabei am Sonntag bis zu 2 Mal bezwungen werden.

32 gemeldete HALLZiGer hielten es dabei wie alle anderen: Von gemütlicher Frühlingstour bis zum wettkampfartigen Training war alles dabei.
An beiden Tagen konnten wir die meisten Teilnehmer stellen, auch wenn wir uns Platz 1 am Sonntag mit dem RSV Wolfen teilen "mussten". Den Sonderpokal für das teilnahmestärkste Team des gesamten Wochenendes konnte man uns jedoch nicht mehr nehmen. Die Saisoneröffnung in Bitterfeld war wie immer ein schöner Start ins RTF-Jahr. Vielen Dank an den ESV für die Organisation und die gute Verpflegung!