News

20. Bergwitzttriathlon am 19.06.2010

altDer Bergwitztriathlon, eines der größten Volkssportevents in Mitteldeutschland, stand auch in diesem Jahr im Veranstaltungskalender des HALLZIG Express. 186 Teilnehmerinnen und Teilnehmer kämpften gegen die Uhr auf der Sprintdistanz (0,5 km Schwimmen, 20 km Radfahren und 5 km Laufen) bei 18° Wassertemperatur und leichtem Wind aus West.

HALLZIG EXPRESSler Gerhard Becker, der im letztes Jahr aufgrund einer Verletzung bei dieser Veranstaltung nicht starten konnte, erkämpfte sich mit einer Gesamtzeit von 01:11:39 (Schwimmen 00:10:49, Rad 00:36:50, Laufen 00:24:00) den 44. Platz und somit ein erstklassiges Ergebnis. Jörg Hartwig gelangte mit einer Gesamtzeit von 01:14:09 (Schwimmen 00:15:14, Rad 00:34:30, Laufen 00:24:25) auf Platz 68 und verbesserte seine Zeit vom Vorjahr um über 2 Minuten.

Beim 21. Bergwitztriathlon im nächsten Jahr möchte der HALLZIG EXPRESS nicht nur wieder Einzelkämpfer ins Rennen schicken, sondern auch drei Athleten für den Staffeltriathlon aufstellen.

In jedem Fall geht ein ganz großes Lob und ein herzliches "Dankeschön!" an die Organisatoren und vielen fleißigen Helfer der Triathlonfreunde Wittenberg, die die Veranstaltung jedes Jahr zu einem echten Highlight machen!