News

Velo Challenge in Hannover am 27.06.2010

altAm 1. Hit-Radio Antenne Velo Challenge in Hannover nahm auch ein Fahrer des HALLZIG EXPRESS teil. Von insgesamt 971 Jedermann-Fahrern auf der profilierten 110-km-Strecke, fuhr Oliver Polz auf den 113. Platz (48. seiner Altersklasse Masters II mit einer Zeit von 02:48:07). Gut gemacht, Oli!

Der Start erfolgte vor dem NDR Funkhaus am Maschsee. Von dort ging es unter dem Jubel tausender jubelnder Hannoveraner über Döhren und Hemmingen ins Calenberger Land. Über Bad Münder fuhren die Rennfahrer hinter den Deister, dann über den Nienstedter Pass und wieder zurück in Richtung Hannover.

Die Veranstaltung wurde insgesamt als gelungen, wenn auch in puncto Streckensperrung und Sicherung noch verbesserungswürdig, bewertet.

Einen kurzen Erlebnisbericht von Oliver, der unterwegs mit Krämpfen in Oberschenkeln und Waden zu kämpfen hatte, gibt es hier.